Krimi-Lesung

AM 26.10.2017

 

Der Krimi-Autor Jörg Böhm ist aufgewachsen im Westerwald. Schon seit seiner Kindheit wollte er über Menschen schreiben. Nach dem Studium in Journalistik, Soziologie und Philosophie auf Magister an der Gustav-Siewerth-Akademie in Weilheim ging er nach Namibia, um als Chef vom Dienst der Allgemeinen Zeitung in Windhoek über Land und Leute zu berichten und von den Geschichten des schwarzen Kontinents zu erzählen.

Mord zur besten Teestunde erwartet Sie heute. Inspiriert von Agatha Christie liest Jörg Böhm aus seinem Schwarzwaldkrimi "Und nie sollst du vergessen sein". Dazu servieren wir Ihnen ein Heißgetränk und ein Stück original Schwarzwälder Kirschtorte.

Beginn: 16.00 Uhr in unserem Festsaal.

Eintritt frei. Bei Interesse ist eine Anmeldung unter 0211/71 120 nötig. Vielen Dank.

 

 


Zurück zu Übersicht